Themenangebote Vorträge und Workshops

Als Referent und Kursleiter biete ich auf Anfrage Vorträge, Workshops und geistliche Tage an. Die folgende Themenliste ist eine Auswahl der Möglichkeiten.  Bei Interesse richten Sie Anfragen per Mail oder Telefon oder Post an mich. 

1. Erfolg macht satt, Sinn macht zufrieden – der Ansatz der Logotherapie 
Die Sinn-orientierte Psychologie im Sinn von Viktor E. Frankl bietet eine Alternative zum erfolgsorientierten Lebenskonzept, das viele von uns krank macht. Ziel des Workshops ist eine Einführung in das Konzept der Logotherapie, die ergänzenden Einzel- und Gruppenübungen sind Hilfestellungen für eine gesunde Lebensweise.  
Vortrag und Aussprache. Dauer: 90 Minuten. Oder: Workshop. Dauer: 1-2 Tage. 

2. Zen, Yoga, christliche Meditation – Gemeinsamkeiten und Unterschiede 
Der Meditation werden heilende Kräfte zugeschrieben. Gilt dies für alle Formen der Meditation? Was ist ihnen gemeinsam? Was unterscheidet sie? Welche Bedeutung hat die christliche Meditation im vielfältigen Chor der Innenwege? Braucht es professionelle Anleitung, um die Meditation zu erlernen? 
Vortrag und Aussprache. Dauer: 90 Minuten. 

3. Gelassen und in Würde alt werden
Niemand möchte alt sein oder alt aussehen. Aber wir alle wollen alt werden. Die Chance auf ein hohes Alter wird durch die Fortschritte der Medizin und die Empfehlungen eines gesunden Lebensstiles (z. B. hinsichtlich der Ernährung) immer höher. Aber wie üben wir uns auf das Alter ein? Was hilft uns, diese Zeit in Dankbarkeit und Gelassenheit zu leben und zu genießen? Wie gehen wir mit den Grenzen (Alleinsein, Krankheit und Endlichkeit) um, die uns im Alter aufgezeigt werden? Wie bereiten wir uns auf ein menschenwürdiges Sterben vor? 
Vortrag und Aussprache. Dauer: 90 min. Oder Workshop. Dauer: 1 Tag. 

4. „Wenn du Fehler machst, bist du menschlich. Wenn du Fehler zugibst, bist du glaubwürdig.“ 
Wie gehen Führungskräfte mit Fehlern um? Eine positive Fehlerkultur einer Einrichtung oder eines Unternehmens hat einen großen Einfluss auf die Ehrlichkeit im Umgang miteinander, aber auch auf die Innovationsfähigkeit und Risikofreudigkeit eines Teams. 
Workshop für Führungskräfte. Vortrag und Aussprache. Dauer: 90 Minuten.

5. Führen und Leiten – aus welchen Ressourcen schöpfen wir?
Führungskräfte sind in Gefahr, sich selbst zu überfordern und auszubrennen. Was hilft ihrer Gesundheit? Wie bleiben Sie auch in ihrer Rolle kollegial und menschennah? Woraus nehmen sie Kraft für Innovationen? – In diesem Vortrag bzw. Workshop geht es um drei Quellen: die eigene Person, die inneren Werte und das Team der Mitarbeitenden. 
Workshop für Führungskräfte. Dauer: 1-2 Tage.

6. Von der heilsamen Kraft menschlicher Spannungen
In der Regel umgehen wir Spannungen, weil sie unangenehm sind und Konfliktpotential in sich tragen. Dabei übersehen wir leicht, dass Spannungen zur Gesundung von Beziehungen beitragen. Wie gehen wir richtig mit Spannungen um? Wie nutzen wir die Wachstumschancen und heilsamen Kräfte, die in Spannungen liegen? 
Vortrag und Aussprache. Dauer: 90 Minuten. 

7. Stille als Geschenk und als Weg zu Gott
In einer lauten Welt und ständig umgeben von Informationen und Eindrücken fällte es nicht leicht, still zu werden. Ja, Stille kann weh tun und erschrecken. Andererseits erleben wir Stille als Heilmittel für Leib und Seele. Und zugleich ist sie ein probater Weg, der uns zum Geheimnis Gottes führt. Von Stille sprechen ist zu wenig, darum geht es hier darum, sie einzuüben. Impulse über den Wert der Stille werden unterbrochen von unterschiedlichen Stille-Übungen. 
Workshop. Dauer: 6-7 Stunden. 

8. Spiritualität – das Immunsystem des Geistes
Gesundheit ist mehr als ein intakter Körper. Gesundheit ist wesentlich durch unseren Geist bedingt. Ein bewusster Lebensstil mit Zeiten der Meditation und der Offenheit für Erfahrungen der Transzendenz trägt erwiesenermaßen sowohl zum persönlichen Wohlbefinden als auch zur positiven Gestaltung von Beziehungen und zur Gesundung gesellschaftlicher Organismen bei. Vortrag mit Wahrnehmungsübungen. 
Vortrag und Aussprache. Dauer: 90 Minuten. 

9. Wie kann Leben gelingen? -  Auf Antwortsuche bei Franz von Assisi und Albert Schweitzer
Ein gelingendes Leben ist kein leichtes Leben. Das zeigen zwei Persönlichkeiten, die eine Zeitdistanz von Jahrhunderten trennt und die doch ein Ziel haben: ihre eigene Berufung zu leben und Menschen die Chance eins menschenwürdigen Lebens zu geben. Erstaunlich, wie Franz von Assisi und Albert Schweitzer trotz großer Verschiedenheit auf die Fragen nach einem gelingenden Leben ähnliche Antworten geben. 
Vortrag und Aussprache. Dauer: 90 Minuten. 

10. Spiritualität als formende Kraft – auch in der Schule? 
In jedem Lern - und Lebensraum, also auch in der Schule, spielt die geistig-geistliche Atmosphäre eine entscheidende Rolle. Sie prägte den Umgang zwischen Lehrenden und Lernenden und die Bereitschaft zu einem konstruktiven Miteinander. Vortrag und Gespräch wollen helfen, die spirituellen Kräfte im Schulalltag wahrzunehmen und zu gestalten. 
Vortrag und Aussprache. Dauer: 90 Minuten. Oder: Vortrag mit Workshop. Dauer: 3-4 Stunden.